Zweck des Vereins

Zweck des Vereins

Seit dem Jahr 1965 eine Gruppe von Freunden von Bergamo sowie meet während fröhlich essen, Tourneen durch Europa, um berühmte Leute, die hohen Frisur Schnurrbart und Bart und ästhetische und künstlerische Element, an Ausschreibungen von Gesichtsbehaarung Dressing Kostüme entsprechenden teilnehmen musste Gedenken Zeichen. Viele Mitglieder haben erobert, in internationalen Wettbewerben, renommierten Tassen (siehe Artikel: Cups gewonnen).
Während des Zweiten Welt Mapello 1976 gründete der f.lli Locatelli den „Klub der Gesichtsbehaarung.“
Seit 1995 ist er der Präsident Herr Bruno Panza.
Im Jahr 2002 hatte er die Ehre, die Organisation der Europameisterschaft Barbe & Whiskers, zu dieser Carvico (BG). Einige Bilder können Sie in einem separaten Artikel auf dieser Seite zu sehen.
Viele Mitglieder, die Teilnahme seit vielen Jahren auch in Paraden während des Karnevals und andere Feiern in verschiedenen Ländern von Bergamasco in Italien und in Europa, mit Vintage-Kleidung-Anhänge mit dem Schnurrbart und Bart standardisiert (siehe oben) und zu verteilen gelbe Karten mit der Art der Schnurrbart und Bart, die Standard sind in vielen Teilen der Welt loben: die Ehre, das Kinn und Wange.
Lassen Sie es reichlich und Bärte wachsen ist keine Ideologie, sondern freut sich, einen Blick, dass ist das, was die Natur uns gibt, und müssen nicht mit Gewalt an sich selbst mit scharfen Instrumenten oder elektrischen Maschinen umzugehen haben.
Die Verpflichtung gilt täglich, um das Haar zu reduzieren, wird dies mehr und mehr borstigen und wird von den Wangen der Kinder und Mädchen, zurückzuweisen.
Es spielt keine Rolle, wie fließend oder buschigen Bart, der sowohl natürliche oder nach dem Stil und Kreativität, dass jede Person zum Ausdruck bringen will behandelt zählt.
Und Bärte sind die Ehre der Wangen und Kinn.

l'onor del mento e l'onor delle guance